inPoint CSS ILM erreicht SAP-zertifizierte Integration mit SAP S/4HANA

inPoint CSS ILM erreicht SAP-zertifizierte Integration mit SAP S/4HANA Wien, Österreich - 17. März 2022 - H&S Heilig & Schubert Europe gab heute bekannt, dass die inPoint Content Server für SAP-Technologien (inPoint CSS) ILM die SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA erhalten hat. Unternehmen profitieren nun von: Minimalem Verwaltungsaufwand Vollständiger Integration mit

Von |2022-03-17T13:15:00+01:00März 17th, 2022|News, Technology, Trending|Kommentare deaktiviert für inPoint CSS ILM erreicht SAP-zertifizierte Integration mit SAP S/4HANA

inPoint Teams Online Archivierung jetzt im Microsoft Azure Marketplace

inPoint Teams Online Archivierung jetzt im Microsoft Azure Marketplace verfügbar Microsoft-Azure-Kunden auf der ganzen Welt erhalten jetzt Zugriff auf die Online-Archivierungslösung inPoint TOA für Microsoft Teams , um die Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Agilität von Azure zu nutzen, um Anwendungsentwicklung voranzutreiben und Geschäftsstrategien zu gestalten. WIEN, Österreich, Europa - 11. Februar 2022 -

Von |2022-03-07T12:03:01+01:00März 7th, 2022|News, Sicherheit, Technology, Trending|Kommentare deaktiviert für inPoint Teams Online Archivierung jetzt im Microsoft Azure Marketplace

Der Business Communication Solutions (BCS) Navigator 2021

Unser BCS-Spezialist Stephan Gehling, MBA, wirkte beim neuesten BITKOM BCS-Navigator 2021 mit. Kommunikation und Interaktion sind zentrale Aufgaben des Geschäftsalltags eines jeden Unternehmens und die effiziente Verarbeitung von eingehenden und ausgehenden Informationen ist ein entscheidender Faktor der Wettbewerbsfähigkeit. Der Business Communication Solutions (BCS) Navigator 2021 schafft einen schnellen Überblick der BCS-Lösungsanbietern im Bitkom

Von |2021-10-25T11:40:07+02:00Juni 25th, 2021|Featured, News|Kommentare deaktiviert für Der Business Communication Solutions (BCS) Navigator 2021

IPR-Management auf Knopfdruck

Das Projekt KnowING IPR steuert erfolgreich auf die Förderung von Innovationen im Donauraum durch Knowledge Engineering und IPR-Management zu. Das Projekt wird die Rahmenbedingungen für Innovationen im Donauraum durch die Entwicklung einer transnationalen Plattform KnowlNG Hub Web Portal verbessern. Der Hub bietet die komplette Online-Infrastruktur für den Zugang zu angereicherten Daten, entwickelten Wissensextraktionswerkzeugen

Von |2021-08-13T08:09:05+02:00Juni 8th, 2021|News, Technology, Trending|Kommentare deaktiviert für IPR-Management auf Knopfdruck
Nach oben